Besuch befreundeter Logen nach Absprache!
Falls keine andere Uhrzeit angegeben ist, beginnen alle Veranstaltungen um 20:00 Uhr

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vortragsabend „Menschen, Götter & Maschinen“

18. Juli 20:00 - 22:30

Öffentlicher Gäste- und Vortragsabend im Rahmen des „Nürnberger Digital Festivals 2019“ zum Thema

„Menschen, Götter & Maschinen“ .

Seit Urzeiten haben sich Menschen von Göttern und deren Vertretern leiten und beeinflussen lassen. Durch die Aufklärung und den Erkenntnissen in den Naturwissenschaften hat in den vergangenen 200 Jahren eine gewaltige Verschiebung des Machtgefüges stattgefunden und der Begriff des „Göttlichen“ wurde neu definiert. Mittlerweile haben wir eine neue Ära, das Zeitalter der Digitalisierung erreicht. Dieses Zeitalter bringt eine Veränderung der Menschheit bezüglich des Begriffs des „Göttlichen“  mit sich und damit einen Wandel der Kulturen.

Der Vortrag will Impulse zum Nachdenken und Diskutieren geben.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Anmeldung interessierter Gäste erbeten an: sekretaersued@jacobdemolay.org

Hier geht es zur Event-Seite des Nürnberger Digital Festivals : https://nuernberg.digital/festival/programm/2019/goetter-menschen-und-maschinen-511


Nachbericht:

Menschen, Götter & Maschinen“ lautete das Thema des Vortrags am 18.7.2019, organisiert von der Loge Jacob de Molay im Rahmen des Digital Festivals Nürnberg. Trotz der sommer­lichen Temperaturen hatten knapp 30 Besucher den Weg in das Logenhaus Nürnberg an der Hallerwiese gefunden.

Unser Referent  der Universität Erlangen machte (mit uns) eine il­lustre Zeitreise von den griechischen Göttern über die Aufklärung und die ersten Rechen­ma­schinen (nach Charles Babbages) und Computerprogrammen (von Lady Ada Lovelace) bis hin zu aktuellen Entwicklungen der Künstlichen Intelligenz (KI) mit Neuronalen Netzen, und en­dete mit der provakanten aber humorvoll vorgetragenen These, ob „Smartphones und Com­puter nunmehr die neuen Götter unsere Zeit sind“.

Die nachfolgende rege Diskussion mit und unter den Besuchern zeigte, dass die aktuell statt­findende Digitalisierung eine Veränderung der Menschheit bezüglich des Begriffs des „Göt­tlichen“, aber auch einen Wandel der persönlichen Werte und im menschlichen Miteinander mit sich bringt, die neu definiert und gelebt werden müssen.

Foto: J.deMolay

Foto: J.deMolay

Foto: Patrick Wolfmar

Foto: J.deMolay

Hier ein paar offizielle Impressionen bei Flickr

 

 

Details

Datum:
18. Juli
Zeit:
20:00 - 22:30
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , , , ,

Veranstalter

Loge Jacob de Molay zum Stern im Süden

Veranstaltungsort

Logenhaus Nürnberg
Hallerwiese 16a
Nürnberg, 90419 Deutschland
+ Google Karte